Testberichte - Reviews - Nachrichten - Kommentare - Fotos - Videos

Anzeige

Home / Lifestyle / Rasieren mit Rasierhobel | Nassrasur Tipps für eine perfekte Rasur

Rasieren mit Rasierhobel | Nassrasur Tipps für eine perfekte Rasur

Nassrasur Rasieren mit Rasierhobel | Nassrasur Tipps für eine perfekte Rasur

Für eine perfekte Nassrasur braucht man eine Grundausstattung. Die besteht meistens aus Rasierer (Rasierhobel oder Systemrasierer), Rasierklingen und Rasierseife oder Rasierschaum. Manche benutzen zum rasieren auch ein Rasiermesser oder eine Shavette. Die Nassrasur mit einer Shavette oder Rasiermesser ist jedoch etwas schwieriger als mit einem Rasierer und sollte langsam und behutsam erlernt werden.

Systemrasierer sind die sichersten Rasierer ihrer Art. Sie sorgen bei einer Nassrasur für die wenigsten Schnittverletzungen im Gesicht und die meisten Männer und Frauen haben keine Probleme sich mit ihnen zu rasieren. Sie sind aber auch die umweltschädlichsten und teuersten Rasierer ihrer Art. Im Laufe eines Jahres kommt mit dem ganzen Plastik für Rasierer und Klingen so einiges an umweltschädlichem Müll zusammen.

Anzeige
Teuer sind die Systemrasierer, weil das ganze Marketing mit Prominenten wie Thomas Müller, David Beckham oder Lionel Messi sehr viel Geld kostet. Diese Promis werden im Prinzip dafür bezahlt, den Männern und Frauen einzureden, für eine Nassrasur die teuren Plastikrasierer mit Wechselklingen zu kaufen. Die meisten Männer sind brav und gehorchen den Werbeaussagen.

Auf dem Weg zu einer perfekten Rasur

Man(n) kann sich aber auch deutlich günstiger, umweltschonender und gründlicher Nassrasieren! Mit einem Rasierhobel. Rasierhobel haben einen höheren Grundpreis, da sie meistens aus Metall gefertigt werden. Dieser höhere Kaufpreis amortisiert sich aber in den nächsten Jahren und Jahrzehnten der Nutzung deutlich. Die Klingen kosten nämlich nur einen Bruchteil von denen der Systemrasierer-Klingen. Damit hat man, je nach dem wie oft man sich rasiert, die Kosten für den Hobel nach ca. zwei Jahren wieder drin. Natürlich hält der Rasierhobel deutlich länger als zwei Jahre.

Wer ist günstiger: Rasierhobel oder Systemrasierer?

Damit man mal eine preisliche Vorstellung bekommt, was eine Nassrasur mit Rasierhobel und Systemrasierer kostet, ist hier ein Rechenbeispiel aufgeführt.

Anzeige
Der Systemrasierer hält ca. 5 Jahre. Entweder ist er dann defekt oder die Industrie erzählt den Männern, das sie jetzt das neue Modell kaufen sollen. Damit man die Rasur-Kosten besser vergleichen kann bekommt der Rasierhobel auch eine Lebenszeit von 5 Jahren.
Wir rechnen hier mit zwei Rasuren je Woche. Eine Klinge wird bis zu acht mal verwendet. Das ist schon ein sehr hoher Wert. Aber in Anbetracht von ca. 2 Euro je Systemklinge wird der eine oder andere die Klinge vermutlich noch häufiger benutzen.

Nassrasur-Kosten mit einem Systemrasierer

Preis Systemrasierer: ca. 15 Euro
Preis je Klinge: ca. 2,125 Euro
Klingenpackung: z.B. Mach3 Systemklingen 8er Pack für 16,99 Euro

Kosten je Rasur: ca. 0,29 Euro
Rasur-Kosten im Monat: 2,55 Euro
Rasur-Kosten im Jahr: 30,63 Euro

Nassrasur-Kosten mit einem Rasierhobel

Preis Rasierhobel: ca. 30 Euro
Preis je Klinge: ca. 0,11 Euro
Klingenpackung: z.B. Astra Rasierklingen 100er Pack für 10,99 Euro

Kosten je Rasur: ca. 0,07 Euro
Rasur-Kosten im Monat: 0,62 Euro
Rasur-Kosten im Jahr: 7,43 Euro

Anzeige
Der Unterschied mag für den einen oder anderen nicht groß sein. Das Rechenbeispiel soll auch lediglich zeigen, das die Anschaffung eines teureren Rasierhobels am Ende günstiger ist, als die jahrelange Nutzung eines Systemrasierers.

Marktaufteilung: zwei Konzerne (Gilette und Wilkinson) teilen etwa 85% des Marktes für (Nass)Rasierer unter sich auf.

Hinweise zum rasieren mit einem Rasierhobel

Die Nassrasur mit einem Hobel ist nicht so einfach wie mit einem Systemrasierer, aber auch nicht viel schwerer. Es gibt ein paar Dinge die man beachten sollte:

– Die Klinge am Rasierhobel ist frei Zugänglich und damit ist die Schnittgefahr größer als mit Sicherheitsklingen im Systemrasierer.
– Gerade zu beginn sollte man sich mit einem Hobel mehr Zeit zum Rasieren lassen, bis man es richtig kann. Man wird besser, je öfter man sich mit einem Rasierhobel rasiert.
– Die Haut muss sich teilweise erst mal an das Rasieren mit echter, offener Klinge gewöhnen. Die Klinge berührt beim rasieren deutlich die Haut.
– Das Wohlfühl-Gefühl ist nach einer Rasur mit einem Rasierhobel deutlicher als mit einem Systemrasierer.
– Vorsicht bei Pickeln und Hautunebenheiten, das kann schnell zu blutigen Reiseerlebnissen führen.

Anzeige

Vorteile von Rasierhobel

– auf Dauer die günstigste Möglichkeit sich zu rasieren
– Umweltschonender als Plastik-Systemrasier und Plastik-Klingen
– Deutlich intensiveres Rasiererlebnis

Nachteile von Rasierhobel

– Systemrasierer sind (gerade am Anfang) etwas sicherer in der Handhabung

Wilkinson Sword Classic Herren Rasierer, mit 5 Klingen, 1 St

Price: EUR 2,39

3.8 von 5 Sternen (150 customer reviews)

18 used & new available from EUR 2,39

MÜHLE - Klassischer Rasierhobel - geschlossener Kamm - Metall verchromt/feine Ziselierung

Price: EUR 34,95

4.6 von 5 Sternen (423 customer reviews)

3 used & new available from EUR 34,95

Astra Rasierklingen 100er Pack

Price: EUR 11,95

4.5 von 5 Sternen (706 customer reviews)

23 used & new available from EUR 7,00

SPEICK Rasiercreme, 75 ml

Price: EUR 6,99

4.4 von 5 Sternen (30 customer reviews)

29 used & new available from EUR 2,80

Leserbewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (77 votes, average: 4,91 out of 5)
Loading...

Fragen, Anregung oder Kritik? Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anzeige