Testberichte - Reviews - Nachrichten - Kommentare - Fotos - Videos

Anzeige

Home / Mobilfunk / Aldi Talk: Neue Prepaid-Tarife mit All-Net-Flat in alle Netze

Aldi Talk: Neue Prepaid-Tarife mit All-Net-Flat in alle Netze

Aldi Talk Prepaid-Tarife mit All-Net-Flat in alle Netze

Aldi Talk aktualisiert seine Tarife und bringt echte Prepaid Knaller für ihre Neukunden und Bestandskunden. Alle Tarife werden ab dem 05.06.2018 von Inklusiveinheiten auf All-Net-Flat für Telefonie und SMS umgestellt. Damit das auch zukünftig besser zur Geltung kommt, werden gleich die Tarifnamen geändert. Damit bietet Aldi Talk künftig nur noch All-Net-Flat Tarife für ihre Kunden an, denn auch die Musik Pakete erhalten alle eine All-Net-Flat dazu.

Neue Tarife und Tarifnamen für Aldi Talk Prepaid

Anzeige

ALDI TALK-Kunden können sich freuen: Sie können ab sofort unbegrenzt telefonieren und SMS verschicken – und das bereits ab 7,99 Euro im Monat. Denn die Mobilfunkmarke führt ab 5. Juni 2018 All-Net-Flatrates in allen Kombi- und Musik-Paketen ein. Die bisher begrenzten Inklusiveinheiten werden dafür ohne Aufpreis gegen All-Net-Flatrates für unbegrenzte Gespräche und -SMS in alle deutschen Netze und im EU-Ausland ersetzt.

Angebotene Prepaid-Tarife ab 05.06.2018

✔ Aldi Talk Paket 300 wird zu Aldi Talk Paket S: 7,99 Euro für 4 Wochen
✔ Aldi Talk Paket 600 wird zu Aldi Talk Paket M: 9,99 Euro für 4 Wochen
Aldi Talk Musik Paket M: 9,99 Euro für 4 Wochen
Aldi Talk Musik Paket L: 14,99 Euro für 4 Wochen

Alle Prepaid-Tarife enthalten eine Telefon und SMS All-Net-Flat. Die Umstellung auf die neuen Prepaid-Tarif Pakete erfolgt automatisch!

Klare Ansage an die Konkurrenz

Anzeige

Minutenpakete gehören bei ALDI TALK der Vergangenheit an. Denn durch die Einführung der All-Net-Flats in allen Kombi- und Musik-Paketen können ALDI TALK-Kunden ab sofort unbegrenzt mit Familie und Freunden telefonieren und SMS verschicken.
Mit All-Net-Flat, LTE-Zugang und umfassenden Datenpaketen ab nur 7,99 Euro schaffen wir ein einzigartiges Angebot im ALDI TALK Portfolio.

Aldi Talk hat mit dieser Tarifaktualisierung eine neue Preismarke für All-Net-Flats gesetzt. 7,99 Euro für Telefon- und SMS-Flat sowie mindestens 1,5 GB Datenvolumen ist ein neues Referenz-Angebot unter den Prepaid Tarifen. Das kann die Konkurrenz wie Blau.de, Tchibo, Ja! Mobil und Congstar bislang nicht bieten. Jetzt muss die Konkurrenz reagieren und wir werden in den nächsten Wochen und Monaten sehr viel Bewegung unter den Prepaid-Tarif Angeboten der Mobilfunkanbieter sehen.

Vergleich: Aldi Talk und Lidl Connect – Prepaid-Discounter-Handytarife

Leserbewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 votes, average: 4,97 out of 5)
Loading...

Fragen, Anregung oder Kritik? Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Eine Antwort

  1. Super Artikel und tolle Tarif-Neuerungen, mit denen andere Discounter wie erwähnt bisher nicht konkurrieren können. Hab neulich schon nach einem passenden Modell gesucht, doch ich muss sagen, schaut man sich die Tarife im Vergleich zu den Neuerungen bei AldiTalk an, fällt vor allem der Verzicht auf die Datenautomatik ins Gewicht. Darum kann ich nur sagen, ich würde auf jeden Fall zu einem Wechsel tendieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anzeige