Testberichte - Reviews - Nachrichten - Kommentare - Fotos - Videos

Anzeige

Home / Testberichte / Fenix UC30 (2017) Taschenlampe | REVIEW & TEST | 1000 Lumen LED Lampe

Fenix UC30 (2017) Taschenlampe | REVIEW & TEST | 1000 Lumen LED Lampe

FENIX UC30 2017
Fenix UC30 2017 ist eine kompakte, handliche und Leistungstarke Taschenlampe mit einer maximalen Helligkeit von bis zu 1000 Lumen. Durch ihr kompaktes und handliches äußeres, ist sie noch als EDC Taschenlampe tauglich. Die Fenix UC30 2017 ist der Nachfolger der Fenix UC30, die auf eine Helligkeit von 960 Lumen kommt.

Die FENIX UC30 2017 wurden mir freundlicherweise kostenlos von FENIX zur verfügung gestellt.

Die Fenix UC30 2017 hat beim Kauf bereits alles inklusive um sofort, aber auch langfristig die Taschenlampe nutzen zu können. Im Lieferumfang ist, neben der Fenix UC30 2017 Lampe, ein 18650 Li-ion Akku mit 2600mAh und ein USB-Ladekabel. Das geniale an dieser Taschenlampe ist der USB-Anschluss zum direkten Aufladen des Akkus. Man braucht also kein extra Ledegerät für den Akku. Einfach die Taschenlampe so laden, wie man das bereits von seinem Smartphone kennt.

Anzeige
FENIX UC30 2017
FENIX UC30 2017

Fenix UC30 2017 Lieferumfang

Fenix UC30 2017 Lampe
18650er Akku
USB-Ladekabel
Holster
Lanyard
Dichtring
USB-Abdeckungen in drei Farben (grün, schwarz, lila)

Anzeige

Daten der Fenix UC30 2017

Gesamtlänge: ca. 13 cm
Durchmesser: ca. 2,54 cm
Gewicht ohne Akku: ca. 77 g
Gewicht mit Akku: ca. 125 g
Cree XP-L HI V3 LED
bis zu 50.000 Stunden Lebensdauer der LED
5 unterschiedliche Leuchtmodi
Leuchtdauer: 1.000 Lumen (1 Std. 25 Min.)*, 350 Lumen (3 Std. 20 Min.), 150 Lumen (8 Std. 45 Min.), 50 Lumen (28 Std. 25 Min.), 5 Lumen (150 Std), Strobe = 1.000 Lumen
Leuchtweite: max. 253 Meter, Intensität: max. 16.000cd
Akku-Art: 1x 18650 LiIon Akku oder 2x 3V CR123A Lithium Batterien
Aufladen über Micro-USB-Kabel
wechselbare USB-Abdeckungen
digital geregelt für weitgehend konstante Helligkeit
Warnung bei geringer Spannung
Schutz vor falsch herum eingelegte Batterien
Überhitzungsschutz (zeitgesteuertes Herunterregeln der Helligkeit)
griffiges Anti-Roll Design
Hochwertige Type III HA-Beschichtung
Wasserdicht nach IP68 (bis 2 Meter)
speziell beschichtete Linse
seitlicher Schalter am Kopf zum Einschalten, Helligkeit und Strobe
Herstellungsort: Hergestellt in China / Made in China
Garantie: 5 Jahre Garantie auf Materialfehler der Taschenlampe (gesetzliche Gewährleistung wird nicht eingeschränkt)

*: Im Turbomodus schaltet die UC30 nach 5 Minuten Betrieb in den High Modus um, die Laufzeitangabe ist daher ein akkumulierter Wert

FENIX UC30 2017
FENIX UC30 2017

Anzeige

Bedienung der Fenix UC30 2017

Die Bedienung ist relativ simpel. Mit dem Ein- und Aus-Schalter (der Schalter ist aus Edelstahl), der sich an der Seite der Fenix Lampe befindet, steuert man alle Helligkeitsstufen der Taschenlampe. Es gibt 5 unterschiedliche Leuchtmodi in 4 verschiedenen Helligkeitsstufen. Durch Langes drücken des Druckknopfs schaltet sich die Fenix Taschenlampe ein. Durch Kurzes drücken im eingeschalteteten Zustand wechselt die Fenix UC30 2017 die Leuchtmodi bzw. Helligkeitsstufen. Wenn man den Schalter gedrückt hält wechselt man in den Stroboskop-Modus. So einfach lässt sich die Fenix Taschenlampe bedienen.
Während des Ladens wird am Druckknopf (EIN-/AUS-Schalter) die LED rot erleuchtet. Ist der Akku voll geladen leuchtet die LED grün.
Was noch zu erwähnen ist, da diese Funktion nicht alle Taschenlampe haben: Die Fenix UC30 2017 kann benutzt werden während der Akku geladen wird!

FENIX UC30 2017
FENIX UC30 2017
FENIX UC30 2017

Anzeige

Qualität und Verarbeitung der Fenix UC30 2017

Die Qualität der Materialien, sowie die Verarbeitungsqualität sind bei der Fenix UC30 2017 Taschenlampe absolut spitze. Der Taschenlampen-Körper ist aus Aluminium und es sitzt alles so wie es sein soll. Nichts wackelt, knarzt oder hat zu viel Spiel. Ein echtes Qualitätsprodukt das man auch fühlen kann. Die geriffelte Oberflächenstruktur ist genau richtig, damit die Lampe auch nach längerem halten noch angenehm in der Hand liegt.

Der Wegrollschutz ist nicht ausgeprägt und darf so nicht bezeichnet werden. Die kleinste Berührung bringt die Lampe schon zum rollen. Einen Clip, wie viele andere Taschenlampen ihn auch haben, wäre angebracht gewesen.

Das Holster / Gürteltasche ist gut verarbeitet und erfüllt seinen Zweck. Er hat auf der Rückseite eine Gürtelschlaufe (auch für breitere Gürtel geeignet).

Überhitzungsschutz der Fenix UC30 2017

Die Fenix UC30 Lampe schaltet, von der höchsten Helligkeitsstufe, nach 3 Minuten das Licht um eine Stufe herunter. Läßt man die Fenix UC30 Taschenlampe weiter laufen beginnt eine rote LED im AN- / Aus-Schalter zu blinken. Die Fenix Taschenlampe regelt automatisch die Helligkeit immer weiter runter. Ganz aus schaltet sich die Fenix UC30 aber nicht.

FENIX UC30 2017
FENIX UC30 2017

Anzeige

Nachteile der Fenix UC30 2017

Der Druckknopf (AN / AUS Schalter) könnte sich haptisch deutlicher abheben. Der Ein und Aus Druckknopf vereint mehrere Funktionen (Leuchtmodi, AN / AUS) und das kann bei Nutzern, die die Taschenlampe sehr selten benutzen, für Verwirrungen sorgen. Wenn es schnell gehen soll, landet man dann schon mal im falschen Licht-Modus. Auch die Anordnung des Biedenkopfs hätte etwas besser gelöst werden können.

Warum man bei der Fenix UC30 2017, die ja hauptsächlich für Otto-Normal- und Freitzeitnutzer ausgelegt ist, auf den SOS Leuchtmodus verzichtet hat, ist unerklärlich. Gerade Zivilisten und Privatpersonen kennen kaum das SOS Notsignal und da wäre er an einer Lampe sehr gut angebracht.

Alternativen und andere Fenix Taschenlampen

Die Fenix UC30 2017 ist ein All-Inclusive-Paket oder auch Sorglos-Paket. Ein 18650 Li-Ionen Akku mit 2600 mAh sowie das USB-Ladekabel sind bereits enthalten.
Das bietet derzeit noch keine Alternative Fenix Taschenlampe.

FENIX PD35

Kein Integriertes Aufladen. Die Fenix PD35 benötigt ein externes Ladegerät.
max. 1.000 Lumen 1 Std. 10 Min.*, 500 Lumen 2 Std. 55 min., 200 Lumen 8 Std. 30 Min., 60 Lumen 29 Std. 15 Min., 8 Lumen 140 Std., Strobe max. 1.000 Lumen
taktischer-Modus mit 2 Stufen & Strobe: max. 1.000 Lumen 1 Std. 10 Min.*, 60 Lumen 29 Std. 15 Min., max. 1.000 Lumen Strobe

Fenix, PD35 Tac, 039-225

Price: EUR 59,88

4.2 von 5 Sternen (58 customer reviews)

16 used & new available from EUR 57,71

Fenix LD41

Kein Integriertes Akku-Laden. 4x AA Batterien möglich. Nur 4 Batterien im Lieferumfang enthalten.
5 Stufen + Strobe-Modus + SOS-Modus: max. 960 Lumen 1 Stunde*, 400 Lumen 2 Stunden 25 Minuten, 150 Lumen 9 Stunden 30 Minuten, 6 Lumen 200 Stunden, Strobe 960 Lumen, SOS 150 Lumen

Taschenlampe Fenix LD41 Edition 2015 – 960 Lumen

Price: EUR 70,50

4.7 von 5 Sternen (54 customer reviews)

11 used & new available from EUR 62,90

FENIX Sport E35

5 Stufen + Strobe-Modus + SOS-Modus: max. 1.000 Lumen 1 Std. 50 Min., 450 Lumen 4 Std., 150 Lumen 11 Std. 50 Min., 50 Lumen 42 Std. 30 Min., 8 Lumen 150 Std., Strobe 1.000 Lumen, SOS 150 Lumen

FENIX Sport E35 Ultimate Edition Taschenlampe, Schwarz, small

Price: EUR 36,61

4.0 von 5 Sternen (28 customer reviews)

10 used & new available from EUR 35,69


Fazit

Die Fenix UC30 2017 ist klein, leicht, handlich und nach einigen Tagen intuitiv zu bedienen. Die Fenix Lampe aus hochwertigem Aluminium überzeugt als qualitativ hochwertige EDC Taschenlampe. Sie ist ein All-Inclusive-Paket und es müssen keine Ladegeräte oder Akkus separat dazu gekauft werden. Einfach die UC30 2017 kaufen, aufladen und Spaß haben.

Die Helligkeit der Lampe ist für den Normal- und Freizeitanwender völlig ausreichend. Mit ihrer Stoßfestigkeit (1 Meter) und Wasserdichtigkeit (2 Meter) ist sie auch für eine gewerbliche Nutzung (z.B. Wach- und Schließdienst) ausreichend.

Der AN- / AUS-Schalter könnte etwas besser gelöst sein. Er ist haptisch eher unauffällig an der Taschenlampe angebracht. Mit Handschuhe im Winter kann es problematisch werden, die Lampe einzuschalten.

Der fehlende SOS-Modus hätte man noch als sechsten Leuchtmodi spendieren können. Diese zwei Nachteile der Lampe sind für Normal- und Freizeitnutzer jedoch verschmerzbar.

Deshalb erhält die Fenix Taschenlampe eine Kaufempfehlung, da die neue Fenix UC30 2017 eine wirklich gute und solide Lampe für jede Gelegenheit ist.

UC30 Version 2017 Cree XP-L HI V3 LED Taschenlampe inklusive Akku mit USB Ladefunktion

Price: EUR 64,89

4.2 von 5 Sternen (3 customer reviews)

4 used & new available from EUR 55,00

Netzbeitrag-Bewertung für die Fenix UC30 2017

Stern BewertungStern BewertungStern BewertungStern Bewertung
4 Sterne von 5


Leserbewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Fragen, Anregung oder Kritik? Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anzeige