Panasonic ER-1611 Haarschneider | TEST & ERFAHRUNGEN

Anzeige


Die Panasonic ER-1611 Haarschneidemaschine (HSM) ist ein professioneller Haarschneider der ursprünglich als Werkzeug für Friseure eingeführt wurde. Mittlerweile sind die Panasonic Haarschneider so beliebt das sie auch in sehr vielen Haushalten zu finden sind.

Gekauft wurde die Panasonic ER-1611 im Online-Shop von Wittkötter Hair & Beauty Center für 129 Euro inkl. Versand.

Kaufgrund war unter anderem der Zeitaufwand eines Friseurbesuchs, die unzufriedenheit über die entstandene Frisur (nachlassende berufliche Fähigkeiten der Friseure) sowie die Friseurpreise. Diese Punkte haben für mich einen Friseurbesuch nicht mehr gerechtfertigt. Für viele Männer reicht auch der Maschinenschnitt und es ist gar nicht mal so schwer den im DIY-Verfahren (do it yourself) an sich selbst durchzuführen.

Anzeige

Warum den Panasonic ER-1611 Profi Haarschneider?

Irgendwann hatte ich einfach die Nase von den Friseurbesuchen voll. Einen einfachen Haarschnitt, so mein Gedanke, kann ich mir auch selbst mit einem Haarschneider schneiden. Mittlerweile schneide ich meine Haare seit etwa 15 Jahren selbst. Angefangen habe ich mit einem einfachen und günstigen (ca. 35 Euro) Haarschneider von Remington. Die Haarschneidemaschine von Remington ging aber kontinuierlich, spätestens alle zwei Jahre kaputt. Also beschloss ich, nach etwa sieben Jahren und unzähligen Haarschneidemaschinen, den Kauf eines besseren, hochwertigeren Haarschneiders.

Ich war am Anfang doch etwas skeptisch ob der höhere Kaufpreis auch gerechtfertigt ist und versprach mir nicht viel vom Kauf. Was sollte ein teurer Haarschneider besser können als die einfachen Haarschneidemaschinen?
Also kaufte ich mir einfach mal den damaligen Amazon-Bestseller Panasonic ER-1610. Nach ein paar Haarschnitten war auch klar, warum die meisten Friseure auf die Haarschneider von Panasonic setzen.

Panasonic HSM ER-DGP82

Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 279,95 €

Aktueller Preis: 150,59 €

28 Angebote von gebraucht bis wie neu ab 138,54 €


Ich vergleiche das mal mit einem Volkswagen Golf und einer Mercedes S-Klasse: mit beiden Autos kommt man an sein Ziel, aber deutlich komfortabler in der Mercedes S-Klasse! So ist das auch bei den Haarschneidemaschinen von Panasonic und den günstigeren Haarschneidemaschinen der Konkurrenz (Braun, Reminton, Philips, Wahl usw.).

Die Haarschneidemaschinen von Panasonic werden für den professionellen Einsatz hergestellt. Das heißt, die Haarschneider von Panasonic sind für die gewerbliche Nutzung in Friseursalons ausgelegt. Deshalb ist es nicht verwunderlich, das man in sehr vielen Friseursalons den Panasonic ER-1611, einen Vorgänger oder Nachfolger in Benutzung findet. Das war auch ein Kaufargument für die Panasonic ER-1611 Haarschneidemaschine.

Anzeige

Vorteile der Panasonic ER 1611

Der Panasonic ER-1611 hat zwar einen höheren Anschaffungspreis, dennoch ist er gerechtfertigt. Die Lautstärke des Panasonic ER-1611 ist deutlich leiser als z.B. bei den Remington oder Wahl Haarschneidern. Auch sorgt der Linearmotor mit 10.000 Schwingungen je Minute für einen präzisen, sanften und glatten Schnitt. Bis der Panasonic ER-1611 komplett aus geht, schneidet er präzise und gleichmäßig weiter. Das gibts nur bei diesen Panasonic haarschneidern. Auch ist die x-förmige Schermesser-Klinge um ca. 40% präziser, sauberer und entsprechend produktiver (laut Werbeaussage von Panasonic, verglichen mit dem Modell ER160).

In der Praxis sehen die Vorteile folgendermaßen aus: der Panasonic ER-1611 ist nicht so laut wie andere Haarschneidemaschinen. Der Haarschneider schneidet butterweich die Haare ab (kein Zwicken oder Abreisen). Die exakte Schneidlänge lässt schnell durch ein praktisches Drehrädchen einstellen. Der Betrieb ist mit oder ohne Kabel möglich und man kann die Klinge zum reinigen und ölen des Geräts mit zwei Handgriffen abmachen. Wer schon mal einen Wahl-Haarschneider hatte, weiß wie aufwändig die Pflege der Haarschneidemaschine sein kann. Der Panasonic ER-1611 gewährleistet ein deutlich entspannteres Haare schneiden als ein Konkurrenzprodukt.

Auch hat der Panasonic ER-1611 den Kontakt mit Spritzwasser / laufendes Leitungswasser gut überstanden. Dies mag zwar eine Ausnahme sein und vielleicht war auch viel Glück dabei, aber es funktionierte nach einer gründlichen Reinigung alles wie immer.

Anzeige

Nachteile der Panasonic ER 1611

Auch so eine Profi-Haarschneidemaschine hat ein paar Nachteile die angesprochen werden müssen.

1. Der Akku machte relativ schnell nach dem Gerätekauf schlapp. Mittlerweile ist die Maschine etwa zwei Jahre alt und sie hält nur noch 20 bis 30 Minuten durch. Mit Kabel ist der Panasonic ER-1611 Haarschneider natürlich weiterhin verwandelbar, aber die kabellose Verwendung ist deutlich komfortabler.

2. Ersatzteile von Panasonic sind teuer. Ein Ersatzscherkopf von Panasonic ist preisintensiv, um es nicht direkt teuer zu nennen. Ein Scherkopf kostet von Panasonic ca. 50 Euro und ist für viele Haarschneide-Modelle passend (ER-DGP84 / ER-DGP82, ER-DGP74 / ER-DGP72, ER-GP80, ER-1611 uvm.). Wenn man den Preis für den Scherkopf auf den einzelnen Haarschnitt herunterrechnet, dann relativiert sich der Betrag natürlich wieder. Der Scherkopf muss bei einer Haarschneidemaschine zwar nicht so häufig getauscht werden, aber bei einer wöchentlichen Nutzung ist nach ca. 4 Jahren auch mal ein neuer Scherkopf dran. Spätestens wenn man merkt, das die Haare bei der Rasur nicht mehr abgeschnitten werden oder es auch mal zwickt, dann sollte man über einen Tausch nachdenken.

Panasonic Scherkopf X-Taper Blade, Typ WER9900Y

Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): ---

Aktueller Preis: 49,95 €

3 Angebote von gebraucht bis wie neu ab 49,95 €

Lieferumfang des Panasonic ER-1611

Panasonic ER-1611
3 Haarschneide-Aufsätze: 3 und 4 mm, 6 und 9 mm, 12 und 15 mm
passende Ladestation
Netzkabel
kleine Bürste
Öl
Bedienungsanleitung
diverse Textblätter

Anzeige

Produktbilder: Panasonic ER-1611

Fazit:

Der Panasonic ER-1611 ist jeden Cent Wert und ich werde auch in Zukunft auf die Haarschneider von Panasonic setzen. Es sind einfach die besten Haarschneider und ihren Preis wert.

Anzeige


Die Verarbeitung der Panasonic ER-1611 Haarschneidemaschine würde ich jetzt nicht in den Himmel loben wollen, da es sich hier um einen Plastik-Bomber handelt. Beide Maschinen die ich gekauft habe hatten keine Verarbeitungsfehler, übermäßige Spaltmaße oder sonstige Mängel. Der schwache Akku der Panasonic ER-1611 stört zwar etwas, aber das gleicht die Haarschneidemaschine mit ihrer leisen und ruhigen Art wieder aus. Der Geräuschpegel einer Haarschneidemaschine sollte man nicht unterschätzen. Sie werden am Ohr vorbei geführt und da kann jedes Dezibel ausschlaggebend sein. Zum Glück gehören die Panasonic Haarschneidemaschinen unter allen Haarschneidern zu den leiseren.

Ein wenig Pflege sollte man in seine Haarschneidemaschine investieren. Panasonic hat ein wenig Öl im Lieferumfang, das auch eingesetzt werden sollte. Nur so hat man lange Spaß an seinem Panasonic ER-1611 Haarschneider.

Der Nachfolger: Panasonic ER-DGP82

Der aktuelle Nachfolger des Panasonic ER-1611 heißt Panasonic ER-DGP82 (baugleich zum Panasonic ER-DGP84). Alle weiteren Informationen, sowie einen kleinen Vergleich zwischen den Haaschneidern findet ihr im neuen Artikel.

Hier gehts zum aktuellen Panasonic Haarschneider: Panasonic ER-DGP82

Panasonic HSM ER-DGP82

Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 279,95 €

Aktueller Preis: 150,59 €

28 Angebote von gebraucht bis wie neu ab 138,54 €

Netzbeitrag-Bewertung: Panasonic ER-1611 Haarschneider

Stern BewertungStern BewertungStern BewertungStern Bewertung
4 Sterne von 5


Anzeige